Gröbenzell stärkt den Baumschutz - Reform der Baumschutzverordnung beschlossen

Mit einer Reform der Baumschutzverordnung stärkt Gröbenzell den Erhalt seines Charakters als Gartenstadt und durchgrünte Gemeinde. Auf Initiative der Grünen und ihrer Umweltreferentin Dr. Monika Baumann wurde kürzlich die Baumschutzverordnung der Gemeinde Gröbenzell reformiert. Dabei wurden Nadelbäume wieder unter regulären Schutz gestellt, die sogenannte 3-Meter-Regel abgeschafft, nach der auch gesunde Bäume, die nicht stören, gefällt werden dürfen, wenn der Stamm näher als 3 Meter zu einem Wohngebäude steht, und es wurde eine Kautionslösung installiert, nach der geforderte Ersatzpflanzungen für genehmigte Baumfällungen mit einer Kaution belegt werden, die erst zurückgezahlt wird, wenn der Ersatzbaum gepflanzt ist.

URL:http://www.gruene-groebenzell.de/home/slider-single/article/groebenzell_staerkt_den_baumschutz_reform_der_baumschutzverordnung_beschlossen/